Skip to main content

DS-612 (User is actually not logged in)

Main content area

  • DS-612

DS-612

Design
Mario Ferrarini

Mit den Couchtischen aus der Serie DS-612 werden altbewährte Klassiker in die Moderne übersetzt. Säulentische haben bereits einige Möbeltrends überlebt und sich als klassische Tischmodelle bewährt. Nun erhalten sie von uns einen neuen Anschliff, für eine stimmige Ergänzung zu unseren Sofa- oder Sesselmodellen.
 
DS-612 zeigt sich mit einer massiv designten Säule, auf der sich eine grazile Tischplatte erhebt. Als Blickfang gelten die innovativen de Sede Materialien, aus denen sowohl die Säule, als auch die Tischplatte designt werden. Sei es im Objektbereich, oder in den eigenen vier Wänden, DS-612 soll dem Interieur als Allrounder eine klassisch und zugleich moderne, farbige Note verleihen.

Mario Ferrarini

Der Italiener Mario Ferrarini studierte Industrial Design am Politecnico in Mailand. Nach dem Studium arbeitete er als Berater für diverse renommierte Architektur-, Möbel- und Produktedesign-Studios. Im Jahr 2007 eröffnete er sein eigenes Atelier in Como, später in Lugano. Hier arbeitet er mit internationalen Unternehmen an unterschiedlichsten Projekten, von der Industrieproduktion, über den Möbel- und Innenausbau, bis hin zur Messestandgestaltung.

Artikel

  • DS-612/93
  • DS-612/94
Alle verfügbaren Artikel

Abmessungen

Material

  • DS-TELA

DS-TELA

Die Oberflächen des Materials DS-TELA werden mit Gesteins- oder Metallmaterialmischungen bestrichen. Durch die intelligent und bis ins Detail durchdachte Materialwahl lässt sich die gefertigte Tischplatte wie eine Leinwand bespielen.

metal brass
metal iron
marble carrara
stone coral
stone jade
stone lapislazuli
marble beligan blue
de Sede AG verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu bereichern. Mit der weiteren Nutzung von desede.ch akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien.
Mehr Informationen