Skip to main content

DS-615 (User is actually not logged in)

Main content area

  • DS-615

DS-615

Design
Mario Ferrarini

Als Lederexperte ist es unsere grosse Leidenschaft, mit dem Material Leder zu experimentieren. Beim DS-615 ist uns hierbei ein grosser Ritterschlag gelungen, denn wir konnten die Idee, unser Leder an den Tisch zu bringen, in die Realität umsetzen.
 
Die DS-615 Tischserie, welche in Zusammenarbeit mit Mario Ferrarini entwickelt wurde, besticht mit einem kegelförmigen Tischbein aus hochwertigem Leder. Verwendet wurde bei dieser tragenden Rolle DS-ARTISANO. Ein de Sede Leder, das für seine starke, formgebende Eigenschaft bekannt ist. Im Detail werden vier Lederstücke in Form eines Kegels mit einer von Hand angebrachten Riemchennaht miteinander verbunden. Eine darunter versteckt gebaute Metallkonstruktion dient als stabile Stütze.
 
Ob als exklusiver Konferenztisch, oder als geschmackvoller Tisch im stilvollen Esszimmer - der Tisch lädt ein, zum Diskutieren, Lachen, Besprechen, Essen und Zusammentreffen.

Alle verfügbaren Artikel

Abmessungen

Material

  • ARTISANO
  • DS-TELA

ARTISANO

Typ

Kernleder

Stärke

2,4 - 2,6 mm

Charakteristik

Kräftig, fest und strapazierfähig. Das Sattlerleder ist einzigartig gewachsen und einmalig in seiner sehr feinen Zeichnung von Poren, Narbung und Oberflächenstruktur. Es eignet sich aufgrund seiner Beschaffenheit für kompakte Sitz- oder Rückenteile sowie für glatte Oberflächen wie Korpusse und Seitenwände.

9511-black black
9577-cigarro cigarro
9538-fango fango
9576-naturale naturale

DS-TELA

Die Oberflächen des Materials DS-TELA werden mit Gesteins- oder Metallmaterialmischungen bestrichen. Durch die intelligent und bis ins Detail durchdachte Materialwahl lässt sich die gefertigte Tischplatte wie eine Leinwand bespielen.

metal brass
metal iron
marble carrara
stone coral
stone jade
stone lapislazuli
marble beligan blue
de Sede AG verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu bereichern. Mit der weiteren Nutzung von desede.ch akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien.
Mehr Informationen