Skip to main content

Nachhaltigkeit (User is actually not logged in)

Main content area

Nachhaltigkeit leben

Unter Nachhaltigkeit verstehen wir die Erhaltung unserer Heimat, unserer Umwelt und unseres Traditionshandwerks sowie unsere Natur zu respektieren und langfristig zu schützen.
Natürliche Materialien zu verarbeiten, damit das Endprodukt ein langlebiges Möbel von Dauerhaftigkeit bleibt – danach streben wir!   

Zukunft gestalten

Anknüpfend an die Denkweisen, kurzfristige Trends zu vermeiden und im Gegenzug Produkte herzustellen, die weder am Designverständnis noch an ihrer Qualität verlieren, sind unerlässliche Eckpfeiler, um dem Anspruch gerecht zu werden, dass de Sede Skulpturen auch morgen noch das sind, wie sie gestern waren – nachhaltig produzierte Skulpturen.   

Heimat lieben

Weil Natur und Heimat für uns zentrale Aspekte sind, werden unsere Polstermöbel ausschliesslich «Made in Switzerland» hergestellt. 
Wir sind uns unserer ökologischen Verantwortung bewusst und streben danach, unsere heutige Heimat auch für nachfolgende Generationen zukunftsgewandt zu gestalten. Daher sind uns kurze Transportwege, zukunftsfähige Entwicklungen und beständige Langlebigkeit von Produkten und Zusammenarbeiten wichtig. 

Umwelt respektieren

Um möglichst lange mit dem Planeten Erde, den einen den wir haben, auszukommen, ist bewusstes soziales und ökologisches Handeln und kontinuierliche Verantwortung essentiell für eine dauerhafte Nachhaltigkeit. Erst die sensible Auswahl von Obermaterialien und anderen Komponenten zur Herstellung eines Möbelstücks erlauben uns, unseren Ansprüchen an Nachhaltigkeit gerecht zu werden. Kunden haben die Möglichkeit ihr Möbel individuell zu kleiden, es in Schale zu werfen – wie es Ihnen passt. Die Manufaktur de Sede produziert aus diesem Grund ausschliesslich auftragsbezogen, um stetig ökonomisch planen zu können. 

more info

Leder erleben

Leder ist für uns das sinnlichste Naturprodukt, dessen weiche Oberfläche unsere Kunden spüren, die feine Ledermaserung erleben und sich heimelig wohlfühlen.
Damit wir dies gewährleisten können, sind für de Sede bereits vor der Veredelung zu Leder artgerechte Haltungsformen der Tiere äusserst wichtig.

Leder spüren

Leder, das für die Veredelung unserer Sitzmöbel verwendet wird, ist ein Nebenprodukt aus der europäischen Rinderzucht, welche für die Lebensmittelproduktion betrieben wird. Während der Lederproduktion sind die Gerber an höchste Umweltauflagen gebunden. Darüber hinaus verpflichtet sich de Sede dazu, stets offen für andere Materialien und Alternativen zu sein, um ein zukunftsweisendes Unternehmen zu bleiben. 

more info

Partner schätzen

Die Beziehungen zu unseren Partnern sollen für beide Seiten fair und von langer Lebensdauer sein. Erst die beständige Zusammenarbeit mit unseren Partnern garantiert, dass einer de Sede Skulptur Leben eingehaucht werden kann. Daher sind ausgewählte Materialien für de Sede die Basis langlebiger Skulpturen und wesentliche Komponente für zeitloses Design.
In Bezug auf Design und Umwelt achten wir bereits bei der Entwicklung neuer Skulpturen und beim Fortbestand neuer Kooperationen darauf, dass die geeigneten Produkte unsere Qualitätskriterien erfüllen und sich die Partner zu einer bewussten ökologischen Wirtschaftlichkeit bekennen. 

Vielfalt anbieten

Leder ist die Welt von de Sede – doch wir können noch viel mehr!
Neben unseren exklusiven Lederqualitäten stehen für die individuelle Gestaltung eines Möbels weitere hochwertige Materialien zur Verfügung. Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit spielen auch bei der Auswahl dieser Komponenten ein fortwährendes Thema.

more info

Mitarbeiter fördern

Dem Leitsatz folgend, dass erst die Mitarbeiter ein Unternehmen zu dem machen, was es ist, achten wir auf hohe Sicherheitsstandards und Arbeitsschutz. Dies beinhaltet den Einsatz und Umgang von Materialien, die weder umwelt- noch gesundheitsschädlich sind. 
Wir legen Wert auf die Effizienz von Ressourcen und Arbeitsabläufen und ermutigen unsere Mitarbeiter, dies ebenfalls als einen sozialen Auftrag für kommende Generationen zu sehen. Talentierte und motivierte Mitarbeiter haben eine langfristige Perspektive im Unternehmen und werden stets darin gefördert, jeden Tag noch ein bisschen besser zu werden.  

Handwerk erhalten

Stets das feinste, einzigartigste und beste Polsterhandwerk anbieten – das ist das Ziel von de Sede. Ob Skulpturen von unverwechselbarer Eigenart und zeitloser Gültigkeit zu produzieren oder das Wissen über ein traditionsreiches Handwerk weiter zu geben, der besondere Umgang mit Leder als nachhaltigem Naturprodukt verpflichtet.

more info

Skulpturen erleben

Seit unserer Gründung 1965 haben wir kontinuierlich Designs geschaffen, die dazu gedacht sind, nicht nur zeitlos schön, sondern über Generationen beständig zu sein. Dieses Qualitätsversprechen ist Kernstück unseres Verständnisses präzise Handwerkskunst mit den natürlichen Materialien in Einklang zu bringen. Als Traditionsunternehmen streben wir danach, uns kontinuierlich zu verbessern. 


 

Jedes unserer Polstermöbel ist ein Unikat. Wir verzichten auf grosse Lagerbestände und produzieren entsprechend der Kundenwünsche. Dadurch minimieren wir zusätzliche Kosten und produzieren nicht auf Lager sondern fertigen in unserer Manufaktur nur auf bestätigte Bestellung, wodurch wir Überproduktionen vermeiden. 

Nachhaltigkeit ist für uns mehr als ein Wort!

Es ist unser Versprechen, dass wir sowohl von uns als auch unseren Lieferanten die höchsten handwerklichen Standards verlangen, kontinuierlich überprüfen und bereits im Entstehungsprozess unserer Polstermöbel an die kommenden Generationen denken. Zeitloses Design bedeutet für uns, Ressourcen bewusst und schonend einzusetzen, langlebige Produkte unseren Kunden anzubieten sowie kontinuierlich unsere Umweltleistung bis hin zur Klimaneutralität zu verbessern. Mit Nachhaltigkeit ist das Bewusstsein verknüpft, dass auch Alternativen zum herkömmlichen Leder Einzug halten; hier bekennt sich de Sede offen für Neuerungen und ist stets bestrebt bestmöglicher Qualität und langlebiger Anforderungen zu entsprechen. Wir wollen als Manufaktur Vorreiter für einen bewussten Umgang mit unserer Natur und Gesellschaft sein. 
Polstermöbel, die von unseren Handwerksmeistern produziert werden, sind nachhaltig für die Ewigkeit geschaffen.
Ein «sofa for a lifetime» – das ist ein de Sede Produkt.

de Sede AG verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu bereichern. Mit der weiteren Nutzung von desede.ch akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinien.
Mehr Informationen